Category Archives: Linux

Seitenprojekt: TinyCrossLinux

Wie groß muss ein minimales Linux-System sein? Tatsächlich reichen etwa zehn Dateien mit insgesamt weniger als zehn MB – wer seinen Kernel exakt auf die verwendete Hardware konfiguriert, landet bei x86_64 mit eine wenig Glück bei rund 5MB. In der Vergangenheit habe ich den Aufbau eines solch minimalen Systems bereits an Hand von BusyBox und uClibc gezeigt. Mittlerweile bin ich von uClibc abgerückt und zu musl-libc gewechselt. Statt Shell-Snippets zum Copy und Paste verwendet TinyCrossLinux nun eine Sammlung simpler, leicht lesbarer und erweiterbarer Shellscripte. TinyCrossLinux lehnt sich eng an “Cross Linux from Scratch (embedded)”, geht aber eigene Wege bei Tools und Bootvorgang.

Dabei soll TinyCrossLinux kein reines Lehrsystem bleiben, es gibt viele Einsatzbereiche wie das Deployment von Windows-Installationen übers Netzwerk, bei denen TinyCrossLinux eine schlanke Basis bereitstellen kann – Fragen dazu beantworte ich gerne. Wer TinyCrossLinux selbst bauen möchte, findet eine Anleitung und die Build-Scripte in meinem GitHub-Repository.